DELMAG

Die DELMAG GmbH & Co. KG ist ein mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Esslingen. Seit dem Jahr 2000 gehört DELMAG als Tochtergesellschaft zu der ABI Gruppe.

DELMAG bringt eine lange Tradition mit sich, die Firma wurde bereits im Jahr 1922 von Herrn Reinhold Dornfeld als "Deutsche Elektromaschinen- und Motorenbau Aktiengesellschaft" durch Fusion der beiden Vorläuferfirmen "Esslinger Holzbearbeitungsmaschinenfabrik Pflüger & Steinert" und "Walter Fischer & Co." gegründet.

DELMAG baute zuerst Explosionsrammen, Pfahlrammen und brachte im Jahr 1936 die erste Dieselramme auf den Markt. In den 60er Jahren wurden die ersten DELMAG Erdbohrgeräte gebaut. Der Trend zu Großgeräten erwies sich als zukunftsweisend. Heute werden unter dem Namen DELMAG Dieselbären mit bis zu 26 Tonnen Schlaggewicht gebaut. Die Produktion von Drehbohranlagen wurde im Jahr 2005 nach Niedernberg verlagert.

DELMAG Esslingen hat sich auf die Entwicklung und Produktion von Dieselbären und Rammausrüstungen spezialisiert. Die langjährige Erfahrung garantiert hohe Qualität und guten Kundenservice.